Löwen Skate 2018 vom 06. bis 08. Juli 2018

Auch 2018 werden wir wieder fahren! Hier der Bericht vom letzten Jahr

Noch 14 Tage bis zum Start.

Die Anmeldung ist geöffnet, hier gehts zur Anmeldung im Kalender.

Freitag (06. Juli 2018): Bühl – Freiburg (116 km)

Bustransfer von Karlsruhe (Zielort) nach Bühl (Startort), optional buchbar.

Die Tour beginnt im wohl schönsten Städtchen zwischen Schwarzwald und Rhein und führt durch die oberrheinische Tiefebene nach Süden in die ehemalige badische Landeshauptstadt Freiburg. Nach der Ankunft in unserem Hotel könnt Ihr die Stadt auf eigene Faust erkunden.

Samstag (07. Juli 2018): Freiburg – Strasbourg (102 km)

Am zweiten Tag skaten wir auf sehr guten Wegen aus Freiburg, um den Kaiserstuhl herum nach Breisach und passieren dort die Grenze nach Frankreich. Wir werden dann nach einigen Kilometern auf den wohl schönsten Teil der Strecke kommen. Viele Kilometer geht es schnurgerade mitten durch die Natur auf “Sahnebelag” direkt am Kanal entlang. In einem Ort nicht weit vom Kanal legen wir die Mittagspause ein und skaten danach weiter am Kanal mit vielen Schleusen direkt nach Strasbourg. An diesem Tag kommen dann auch sicherlich die “Speedys” unter uns auf Ihre “Kosten”, während sich die landschaftsbegeisterten genügend Zeit nehmen können, die wunderschöne Natur skatend zu geniesen. Am Abend steht ein gemeinsames Abendessen im Au Pont Saint Martin im malerisch gelegenen “petite France” zur Auswahl.

Sonntag (08. Juli 2018): Strasbourg – Karlsruhe (ca. 105 km)

Auf den schönsten und besten Strecken links- und rechts des Rheins machen wir uns am Sonntag auf den Weg von Strasbourg nach Karlsruhe. Wir möchten in Karlsruhe gemeinsam in unserer bekannten Ziellocation, dem Badischen Brauhaus, das wunderschöne Inlinewochenende mit Euch ausklingen lassen.

Und wem das noch nicht reicht, für den gibt’s auch dieses Jahr wieder unseren Prolog:

Donnerstag (05. Juli 2018): Karlsruhe – Bühl(Baden) (ca. 70km)

Zum gemütlichen Einrollen und als relaxter Start in die Tour skaten wir bereits am Vortag unserer Löwen Skate mit einer kleineren Gruppe von Karlsruhe nach Bühl(Baden). Dort lassen wir den Abend bei leckerer Pasta in gemütlicher Runde ausklingen. Hier wird auch bereits der Check-in für die eigentliche Tour möglich sein.

Alle Tagesetappen sind natürlich auch einzeln oder als Zwei-Tages-Touren (Freitag & Samstag oder Samstag & Sonntag) buchbar.

Und das ist alles dabei – in unserem Rundum-Sorglos-Paket:

  • eine traumhafte Streckenführung durch das schöne badische Ländle und das Elsass
  • eine Hotelübernachtung in Freiburg, inkl. Frühstücksbuffet
  • eine Hotelübernachtung in Strasbourg, inkl. Frühstücksbuffet
  • Getränke und Snacks bei den Verpflegungsstops (ca. alle 15-20km)
  • drei festgelegte Mittagessen (ohne Getränke)
  • professionelle Erste Hilfe durch das erfahrene Team der Sani Skater vom Bayerischen Roten Kreuz
  • Gepäcktransport und Besenwagen auf der Strecke
  • erfahrene Tourbetreuung
  • Sonnenschein und mind. 20°C (keine Garantie)

Die Anmeldepreise 2018 veröffentlichen wir, sobald wir die Anmeldung öffnen.

Natürlich haben wir auch dieses Jahr wieder diverse Zusatzleitungen für Euch im Angebot:

  • Pasta-Party am Donnerstagabend in Bühl(Baden)
  • Bustransfer am Freitagmorgen von Karlsruhe nach Bühl
  • Möglichkeit der Einzelzimmerbuchung (sehr begrenzt)
  • zusätzliche Übernachtungen bei Teilnahme am Löwen Skate als 2-Tages- oder 1-Tages-Tour
  • Sonderangebote in der Hotelwelt Kübler für die Übernachtung direkt vor oder nach dem Löwen Skate

Die Anmeldung ist geöffnet, hier gehts zur Anmeldung im Kalender.