Auf Rollen und Rädern von Fest zu Fest – mit der Hoffnung auf trockenes Wetter!

Guten Morgen ihr Lieben!
Regen 🌧, Regen 🌧 und noch mehr Regen 🌧 da draußen…
Da macht so eine Tour weder mit Skates, noch mit dem Fahrrad Spaß, also wird das heute nichts… 😔😔😔
Ich war wohl zu optimistisch, aber so spielt das Leben. 😕
Am Samstag ist ja die Wanderung in Annweiler am Trifel, aber vielleicht passt das Wetter ☀🌤 ja am Sonntag, dann könnten wir dort eine schöne Tour unternehmen.
Aufgeschoben ist ja schließlich nicht aufgehoben… 😎😎😎😎
Liebe Grüße, Katja 🦁

———————————–

Egal was die Wettervorhersage sagt, die Strecke für unsere diesjährige Tour am Vatertag steht auf alle Fälle! 🙂

Gestartet wird wird mit Inlineskates oder auf dem Fahrrad um 10 Uhr an der Europahalle und dann geht’s auf nach Hagsfeld zum ersten Fest.

Von dort aus geht’s über die Waldstadt nach Eggenstein-Leopoldshafen und weiter nach Knielingen,
wo wir dem Musikverein einen Besuch abstattet werden.

Anschließend führt uns der Weg über die Rheinbrücke ins Nachbar-Bundesland und durch den Goldgrund bis nach Neuburg am Rhein, von dort bringt uns die Fähre wieder zurück ins Badische.

Weiter geht’s über Rheinstetten und Forchheim bis zu den Naturfreunden Forchheim am Silbersteifen.

Auf altbekannten Wegen rollen wir anschließend nach Ettlingen und biegen dort nach Norden Richtung Karlsruhe ab.

Den gemütlichen Abschluss des Tages gibt’s dann auf dem Brigandefeschd in der Innenstadt.

Wie ihr seht, es ist für jeden etwas dabei! Und keine Angst, wir werden Euch auch bei den Festen nicht zur Eile antreiben.
Auf jedem Fest ist eine ausgiebige ungefähr einstündige Pause geplant, so das ihr ganz in Ruhe Euer Essen genießen und was trinken könnt.

Auch wenn die Wettervorhersage aktuell noch nicht wirklich einladend aussieht, so bleiben wir trotzdem optimistisch und hoffen auf trockenes Wetter 😎 um einen herrlichen Tag mit Euch zu verbringen!

Bei starken Regen 🌧 und / oder Gewitter 🌩 muss unsere Tour leider ausfallen. 🙁

Distanzen:

insgesamt 69 km

Europahalle – Hagsfeld: 10 km

Hagsfeld – Knielingen: 22,5 km

Knielingen – Silberstreifen: 22,5 km

Silberstreifen – Karlsruhe: 14 km

Ausstiegsmöglichkeiten:

Auf dem Großteil der Strecke gibt es immer wieder Möglichkeiten mit der S-Bahn zurück nach Karlsruhe zu kommen.
Nur zwischen Knielingen und Rheinstetten ist keine Bahnstrecke in der Nähe, weshalb es hier keine Ausstiegsmöglichkeit gibt. 🙁

Anmeldung:

Diese Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos und selbstverständlich freuen wir uns auch über vereinsfremde Mitfahrer. 😀
Damit wir nicht bereits beim Start die ersten Teilnehmer verlieren, würden wir uns über eine kurze Anmeldung sehr freuen.
Entweder direkt über die Veranstaltung oder einfach per SMS oder WhatsApp an Katja +49 176 84331394. Danke! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.