Kleiner Ausflug zum Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht

Pünktlich sorgte das Wetter für Sonne und einen strahlend blauen Himmel und so ging es mit einer Truppe von insgesamt acht Teilnehmern mit der Bahn von Karlsruhe und Bühl über Offenburg nach Freiburg und mit der Höllentalbahn schließlich bis nach Hinterzarten.

Dann ging es per 4-km-Wanderung (für Sport Löwen eigentlich mehr ein Spaziergang) auf einem teilweise glitschigen Weg durch die wildromatische Ravennaschlucht hinunter zum Weihnachtsmarkt unter der Ravennabrücke.

Dort angekommen, verweilten wir drei Stunden auf dem Weihnachtsmarkt und ließen es uns gut gehen bei Glühwein und allerlei Köstlichkeiten, darunter Flammkuchen, Raclette, Bratwurst etc. Nach Einbruch der Dunkelheit gab es noch ein wirklich sehr kurzes Lichtspektakel. Dann ging es 3 Kilometer zurück per Fackelwanderung nach Hinterzarten zum Bahnhof. Anschließend mit der Bahn über Freiburg, Offenburg nach Bühl und Karlsruhe.

Ein insgesamt schönes Erlebnis. Danke an Markus G., Cecile und Katja für die schönen Bilder.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.